Stressmanagement

In diesem zertifizierten Kompaktkurs erlernen Leitstellenmitarbeiter negative Folgen für ihre körperliche und psychische Gesundheit aufgrund von dauerhafter (chronischer) Stresserfahrung zu minimieren. 

 

Wir erarbeiten zusammen ein Bewältigungsrepertoire und stärken die individuellen Bewältigungskompetenzen. In neun Kurseinheiten werden diese Selbstmanagement-Kompetenzen für den Leitstellenalltag, aber auch für den privaten Bereich vermittelt. 

 

Neben "kognitiven Umstrukturierungen" mit dem Ziel von Einstellungsänderungen und positiven Selbstinstruktionen stellen wir auch entspannende Elemente, so genannte psychophysiologische Entspannungsverfahren, vor. Zudem wird ein Blick auf Ressourcen geworfen, wie sozial-kommunikative Komponenten, die uns bei der Stressbewältigung unterstützen können.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Notruftraining.com